Die Coronarien (Teil 7)

An der Gartenpforte hebe ich im Abgang noch einmal die Hand. Thomas lehnt in der Haustür und sieht mir nach, ich spüre seinen rechtschaffenen Blick im Rücken. Aber umdrehen – nein danke! Den Triumph gönne ich ihm nicht. Wenn ich eines gelernt habe, dann als Verlierer eine gute Figur zu machen. Erhobenen Hauptes ziehe ich … Die Coronarien (Teil 7) weiterlesen

Die Coronarien (Teil 6)

„Und? Hast du die Maus im Dom gesehen? Die ist doch süß.“ Sabine scheint auf irgendein Highlight aus ihrem Reiseführer anzuspielen. Ich rette mich in einen vermeintlichen Weser-Spaziergang. Fluss ist Fluss, da werde ich irgendwas zusammenfabulieren können. Wie gestern Abend haben wir drei uns in gehörigem Abstand in die Couchgarnitur versenkt. Allerdings gibt es statt … Die Coronarien (Teil 6) weiterlesen

Die Coronarien (Teil 5)

Bücher über Bücher. Und wen interessiert’s? Also im Vergleich zu den Einschaltquoten im Fernsehen wohl eher niemand. Und dabei gehört die ARD auch schon zu den aussterbenden Arten. Ein ganzes Haus mit frei zugänglichen Bildschirmen inclusive Netflix-Abo und einem gutsortierten Chips-Automaten würde wahrscheinlich besser angenommen. Aber solange die Staubschicht auf der Kultur nur dick genug … Die Coronarien (Teil 5) weiterlesen

Die Coronarien (Teil 4)

Ich sitze in der Straßenbahn, im Tagesrucksack steckt „Bremen entdecken & erleben: Das Lese-Erlebnis-Mitmachbuch für Kinder und Eltern “. Das hat mir Sabine aufgenötigt. Es wäre der einzige Reiseführer, den sie hätten – aber der sei „auch für Erwachsene ganz toll“. Auch gut, so kann ich wenigstens nachgucken, wo ich nicht hinwill. Thomas war schon … Die Coronarien (Teil 4) weiterlesen

Die Coronarien (Teil 2)

,,Dio, che nell’alma infondere ...“ Das war mein Traum. Es hätte ja nicht unbedingt die Mailänder Scala sein müssen, ein ganz normales Drei-Sparten-Haus hätte mir gereicht, von mir aus sogar in der Provinz. Aber ich habe nicht mal die Aufnahmeprüfung fürs Musikstudium geschafft. ,,Un di, quando le veneri ...“ Meine Eltern haben mir dann Jura … Die Coronarien (Teil 2) weiterlesen